Prüfung eines Rentenbescheides

Immer wieder werden Rentenbescheide falsch ausgestellt und nicht mehr vom Rentner nachgeprüft.

Hilfe zur Selbsthilfe:

Überprüfen Sie in Ihrem Versicherungsverlauf der Bestandteil des Rentenbescheides ist, alle Zeiten auf Richtigkeit. Sind die Zeiten lückenlos aufgeführt und bewertet, auch Zeiten der Krankheit und Arbeitslosigkeit müssen aufgeführt sein. Wenn Sie hier Lücken finden die Sie nicht erklären können ist es immer besser sofort Widerspruch einzulegen.

Ihr Andreas Niehof

www.kanzlei-niehof.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.